Update zum Blogeintrag von heute Mittag (12.09.2013)

Liebe Leserinnen und Leser, 

eine unglückliche Kombination aus konfigurierten Sicherheitseinstellungen meines Rechners, Unwissenheit und Unvermögen (oder - wenn Sie so wollen - eigener Blödheit) ist es zu verdanken, dass ich auf meinem Rechner fehlerhafte Darstellungen innerhalb des Blogs wahrgenommen habe, die vielen von Ihnen wahrscheinlich verborgen geblieben sind (weil nicht existent). 
Wie auch immer: Alles in allem steht das Design des Blogs nun mehr oder weniger in der Form, wie ich es mir vorgestellt habe. Eventuell noch weitere erforderliche Veränderungen dürften nunmehr für die meisten von Ihnen kaum noch wahrnehmbar sein. Die Darstellung bei Smartphones erscheint mir zwar noch immer verbesserungswürdig, was die Lesbarkeit der Blogeinträge anbetrifft, stellt sich dies für mich jedoch als unproblematisch dar. Ggf. bin ich hier auf Ihre Mithilfe angewiesen. Kontaktieren Sie mich bitte, wenn es hierzu Ihrerseits Anpassungswünsche gibt. 

Google macht es zwar etwas kompliziert in meinen Augen, aber es wäre unfair zu behaupten, es würde nix funktionieren. Man muss halt nur etwas suchen. Jetzt gibt es jedenfalls dort, wo es (noch) angebracht ist, für Sie die Möglichkeit, einen Kommentar zu den entsprechenden Blogeinträgen zu verfassen, ohne über den in der Navigationsleiste angebotenen Link die Seite hierfür verlassen zu müssen. Sie können sich wieder in den Verteiler eintragen, der Sie automatisch per Email informiert, sobald an dieser Stelle ein neuer Beitrag eingestellt worden ist und am unteren Ende der Navigationsleiste finden Sie nun auch ein Kontaktformular. Somit können Sie ebenfalls direkt mit uns in Verbindung treten. 

Gut; die Basis ist geschaffen, damit wir endlich auch miteinander interagieren können. Jetzt sind SIE dran ;) 

In diesem Sinne... so long... 



vip

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Ihr Feedback. Ihr Kommentar wird unverzüglich nach Überprüfung durch den Moderator freigeschaltet. In der Regel erfolgt dies innerhalb von 24 Stunden.

Kommentar veröffentlichen